Über Et Hepera

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Wir sind Et Hepera, ein junges Vokalensemble aus Frankfurt am Main.
Wir möchten hier mit Ihnen unsere Leidenschaft für die a capella Musik teilen, einen Eindruck von unserer Arbeit geben und für Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen zur Verfügung stehen. 

Et Hepera setzt sich aus acht Musikstudierenden der HfMDK Frankfurt zusammen und widmet sich seit Oktober 2017 der gemeinsamen Ensemblearbeit. 

Unser Programm umfasst Werke aus über 500 Jahren Musikgeschichte und bildet einen Querschnitt durch die Genre: von Renaissance-Motetten über romantische Chorwerke von Brahms, Mendelssohn et altera bis hin zu moderner Vokalmusik aus Klassik, Pop und Jazz. 

In dem Bestreben, Sie mit unserer Begeisterung für die Musik anzustecken, laden wir Sie herzlich ein hier zu stöbern. 

Viel Spaß!

Lioba Brändle, Robin Brosowski, Franziska de Gilde, Felix Müller, 
Max Pfreimer, Hannah Pommerening, Anna  Schuppe und Klaus Vleeming.

Fotos

HfMDK Jazzfest 02.02.2019
Foto: Lioba Schmukat

voc.cologne Januar 2019
Foto: www.nielinger.de

Was nun?! in Frankfurt 
Januar 2019

Konzert in Loga 
August 2018

voc.cologne Januar 2019
Foto: www.nielinger.de

Nacht der Museen
Foto: Marc Jacquemin

HfMDK Jazzfest 02.02.2019
Foto: Lioba Schmukat

voc.cologne Januar 2019
Foto: www.nielinger.de

voc.cologne Januar 2019
Foto: www.nielinger.de

Presse

Bruchsaler Rundschau, Januar 2019

Schwäbisches Tagblatt, Juli 2019